Gedichte Geburt und Taufe

Gedichte zur Geburt

Gedichte zur Geburt

 

Eines der schönsten Momente im Leben einer Familie ist es, wenn ein neuer Erdenbürger das Licht der Welt erblickt und uns von Tag zu Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Nicht nur die Eltern freuen sich über das Neugeborene, auch Angehörige und Freunde jubeln mit. Doch dann die große Frage, was schenkt man zu so einem Anlass? Gedichte zur Geburt wären hier die Lösung, denn manchmal kann man das Glück kaum in Worte fassen. In schönen und liebevollen Zeilen verfasst, können Reime und auch Sprüche ein tolles Willkommensgeschenk sein. Jedoch sollte es nicht irgendein Spruch sein, sondern mit viel Liebe und Sorgfalt bedacht. Meist fehlen einem hierzu aber oftmals die nötigen Ideen, um eine ganz persönliche Glückwunschkarte zu erstellen. Um Ihnen die Arbeit ein wenig erleichtern zu können, gibt es im Internet zahlreiche Gedichte zur Geburt, in den unterschiedlichsten Varianten. Die Sprüche sollten das aussagen, was die momentane Situation am besten beschreibt.

Wenn Sie lieber einen eigenen Text verfassen möchten und nicht wissen, wo oder wie man am besten anfangen sollte, dann können die vorgegebenen Gedichte zur Geburt eine tolle Hilfestellung sein. Sie dürfen sich hier gerne Ideen für Ihre eigene persönliche Widmung holen und diese dann in einem anderen Stil umsetzen. Die Auswahl ist groß und sehr individuell. Somit sollte es für Sie ein Kinderspiel sein, schöne Gedichte zur Geburt zu erstellen.

Gedichte zur Geburt sind immer ein tolles Mitbringsel und wenn diese schön formuliert werden, mit viel Feingefühl, dann ist die Glückwunschkarte noch in 20 Jahren ein echter Hingucker. Sehr hilfreich ist es, wenn Sie schon vorher wissen, welches Geschlecht das Neugeborene annimmt oder noch besser, wie es heißt. So können dann persönliche Daten in den Gedichten rein integriert werden, was selbstverständlich immer etwas ganz Besonderes ist. Doch nicht nur auf Glückwunschkarten kommen solche Gedichte gut an, auch als Geburtsanzeige oder im Familienalbum sind diese ein echtes Highlight.

Ob lustig, nachdenklich oder weise Gedichte zur Geburt – hier findet jeder die passende Lösung zur Gratulation. Und das tolle daran ist, es kostet nichts. Die einzige und geringe Investition die Sie benötigen, ist Zeit. Schließlich möchte man ja nicht irgendeinen Spruch verfassen, sondern etwas Einzigartiges. Ein aufheiternder Spruch sagt manchmal mehr aus, als tausend Worte. Was auch immer gut ankommt, sind Zitate und Weisheiten bekannter Dichter. Für welche Gedichte zur Geburt Sie sich jedoch entscheiden, ist Ihnen selbst überlassen. Wenn Ihr Bauchgefühl sich für den richtigen Spruch entscheidet, dann sind nicht nur Sie zufrieden, sondern auch die Beschenkten.

Hinterlasse eine Antwort